14. April 2015 /

Neue Veröffentlichung in "J. Mol. Biol."

Untersuchung des HELLS Chromatin remodelers

Untersuchung des HELLS Chromatin remodelers

Das HELLS-Protein gehört zur Familie von Chromatin-Remodeling ATPasen. Diese spezialisierten Motorproteine nutzen die Energie aus ATP-Hydrolyse, um Nukleosomen neu zu positionieren oder zu entfernen. HELLS wird bei der Etablierung von DNA-Methylier vor allem bei sich wiederholenden pericentromeren Sequenzen benötigt. In dieser Arbeit untersuchten wir die Lokalisierung von HELLS und zeigen, dass es mit Dnmt3b an pericentromerem Chromatin co-lokalisiert. Mit biochemischen Fraktionierungs-, Mikroskopie- und FRAP-Experimenten, haben wir die Wechselwirkung von HELLS mit Chromatin untersucht. Diese Experimente haben zum ersten Mal aufgezeigt, dass die ATPase-Aktivität von HELLS für seine Freisetzung von pericentromerem Heterochromatin benötigt wird.

Links
Zum Seitenanfang