19. Oktober 2015 /

Neue Veröffentlichung in "Biochimie"

Neue Daten zu Struktur und Funktion von CcrM

DNA-Methylierung an GANTC Sequenzen spielt eine wesentliche Rolle im Zellzyklus von Caulobacter crescentus und verwandten alpha-Proteobakterien, darunter mehrere menschliche Krankheitserreger. Es wird durch die Zellzyklus regulierte Methyltransferase (CCRM) eingeführt. In dieser Veröffentlichung in Biochimie zeigen wir, dass CccrM eine konservierte C-terminale Domäne enthält, die für Aktivität essentiell ist. Mutation von Aminosäureresten in der CTD reduzierte Aktivität und beeinflusst die DNA-Bindung. Unsere Daten legen nahe, dass die CTD die sogenannte „Target recognition domain“ von CcrM darstellt. Basierend auf diese Daten muß CcrM neu klassifiziert werden, und es stellt vermutlich das erste Beispiel für eine Delta-Typ DNA-(Adenin N6)-Methyltransferase dar.

Links
Zum Seitenanfang